Check-Up Pakete

Vorsorgeuntersuchungen

Vorsorgeuntersuchungen richten sich an gesunde Personen und dienen der Früherkennung von Risikofaktoren oder bereits bestehender Erkrankungen, die schleichend beginnen und keine Symptome verursachen. Im Rahmen jedes Check-ups erfolgen zunächst eine ausführliche Anamneseerhebung (Erfassung der Krankengeschichte, Familienanamnese unter Berücksichtigung des individuellen Risikoprofils) sowie eine umfassende körperliche Untersuchung aller Organsysteme. Je nach Check-up-Paket folgt anschließend eine spezifische Labordiagnostik und die Durchführung apparativer Maßnahmen (bspw. EKG, Ultraschalldiagnostik). Nach der Untersuchung führe ich mit Ihnen eine Besprechung der erhobenen Befunde durch und kläre Sie über bestehende Risikofaktoren auf.

Hausarzt Charlottenburg Basis Check-Up bei Stefanie Kühn in Berlin Charlottenburg


Basis Check-Up bei Stefanie Kühn in Berlin Charlottenburg

Basis
Check-Up



Ärztliche Anamnese und Beratung

Körperliche Untersuchung

Labordiagnostik

Ruhe-EKG


Internistischer Check-Up bei Stefanie Kühn in Berlin Charlottenburg

Internistischer
Check-Up



Ärztliche Anamnese und Beratung

Körperliche Untersuchung

Ultraschalldiagnostik der inneren Organe

Labordiagnostik

Stuhltest

Kardiovaskulärer Check-Up bei Stefanie Kühn in Berlin Charlottenburg

Kardiovaskulärer Check-up



Ärztliche Anamnese und Beratung

Körperliche Untersuchung

Gefäßultraschalldiagnostik

Labordiagnostik

Ruhe-EKG





Rundum sorglos Paket bei Stefanie Kühn in Berlin Charlottenburg

Rundum Sorglos
Ckeck-Up



Ärztliche Anamnese und Beratung

Körperliche Untersuchung

Ultraschalldiagnostik

Gefäßultraschalldiagnostik

Labordiagnostik

Ruhe-EKG

Stuhltest

Lungenfunktionsprüfung





Noch Fragen?

Die Kosten, die für eine Check-up-Untersuchung anfallen,werden in der Regel von den privaten Krankenversicherungen übernommen.

Der Basis-Check-up wird ab dem 35. Lebensjahr alle 2 Jahre von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen. Die zusätzlichen Leistungen der anderen Check-up-Pakete sind private Zusatzleistungen, die von der Krankenkasse in der Regel nicht übernommen werden.