Darmsprechstunde

Wir bieten Ihnen eine umfangreiche Diagnostik bei unklaren abdominellen Beschwerden wie Blähungen, Verstopfung oder Durchfällen, Bauchschmerzen, aber auch Infektanfälligkeiten oder dem Verdacht auf Nahrungsmittelunverträglichkeiten an. Sollten Sie bereits z.B. eine endoskopische Diagnostik erfahren (Magen- und oder Darmspiegelung) oder anderweitige Vorbefunde haben, bringen Sie diese bitte zu Ihrem Termin mit.

Diagnostisch führen wir u.a. folgende Untersuchungen durch, um Hinweise für die Ursache Ihrer Beschwerden zu finden: - Darmfloraanalyse inklusive Pilzwachstum - Stuhlanalyse auf Nahrungsmittelrückstände, Histamingehalt, Inflammation/Entzündung - Atemtests bei Verdacht auf Laktoseintoleranz, Fruktoseunverträglichkeit und bakterielle Fehlbesiedlung - Zöliakie-Diagnostik mittels Antikörperbestimmung - Nahrungsmittelunverträglichkeitstestung

Auf Grundlage der erhobenen Befunde legen wir eine individuelle Therapie für Sie fest, um den Gesundheitszustand des Darms wiederherzustellen und eine Besserung Ihrer Beschwerdesymptomatik zu erzielen. Dabei sind folgende therapeutische Ansätze denkbar: Individuelle Ernährungsberatung und Umstellung Antientzündliche Therapie Milieustabilisierung und Floraaufbau durch differenzierte Probiotikatherapie

(Dysbioselenkung) Symbioselenkung (Immunmodulation) durch Bakterien mit hoher Affinität zum Darm Ergänzende Methoden der Alternativmedizin

Bitte beachten Sie, dass die Darmsprechstunde als IGeL gilt. Die Kosten hängen vom Umfang der erforderlichen Anamnese und den Laborleistungen ab und können somit individuell variieren. Bitte sprechen Sie uns diesbezüglich an.

Online Termin buchen

Darmsprechstunde bei Hausarzt Stefanie Kühn in Berlin Charlottenburg